Jetzt in die DKM 2015 einschreiben

13.01.2015

Auch 2015 verspricht die Deutsche Kart Meisterschaft viel Spannung. Fünf Rennen auf den besten Strecken in Deutschland und Belgien umfassen den Rennkalender. Wer dabei sein möchte, findet nun auf der DKM-Internetseite die neuen Einschreibeformulare.

In den vergangenen Jahren wurde die Deutsche Kart Meisterschaft immer internationaler und zählt zu einer der größten nationalen Meisterschaften der Welt. 2014 starteten durchschnittlich über 130 Fahrerinnen und Fahrer aus mehr als 20 Nationen.

Auch für 2015 hat der DMSB wieder ein attraktives Programm geschnürt. Die drei Prädikatsserien DKM (KF), DJKM (KF-Junior) und DSKM (KZ2) umfassen erneut fünf Rennwochenenden. Los geht es am ersten Mai-Wochenende in Wackersdorf. Im Anschluss folgen Rennen in Genk (Belgien), Ampfing, Oschersleben und Kerpen. Wie schon in 2014, starten alle Klassen auf Vega-Einheitsreifen. Zusätzlich bietet die DKM wieder eine umfangreiche Race-Control und 16 Stunden-Live-Bilder von jedem Rennwochenende.

Wer 2015 in der DKM dabei sein möchte, kann nun seine Einschreibung einreichen. Unter www.kart-dm.de stehen die aktuellen Einschreibeformulare zum Download bereit. Zahlreiche Informationen zur DKM erhalten auch die Besucher der Internationalen Kartmesse am kommenden Wochenende (17.-18.01.2015) in Offenbach am Main. In der Halle A1 – Stand 14 präsentiert sich der Deutsche Motor Sport Bund (DMSB) dem Publikum.

Termine:
01.-03.05.2015 – Wackersdorf
12.-14.06.2015 – Genk (BEL)
31.07.-02.08.2015 – Ampfing
04.-06.09.2015 – Oschersleben
02.-04.10.2015 – Kerpen